Flugplanung mit burnair Map. Auch Live-Tracking (SkyNet)

Routen und Dreiecke am PC planen. FlyXC.app

 NasiPlus Sonnenschutz selber gemacht

Der SHV stellte beim 40jährigem Jubiläum ein Meteo-Spezialheft zusammen, wobei auch eine Schweizer Karte erstellt wurde, wo die Windflüsse an einem windarmen Tag, nachmittags und im Hochsommer aufgezeigt werden.

  Drucksysteme und Fronten kurz erklärt.

 Möglichkeiten und Grenzen der Thermikprognose für die Fluggebiete

Wie erkenne ich Rekordstreckenflugwetter

Streckenfliegen Theorie mit nützlichen Internet Tools.

Über dem Schnee bildet sich keine Thermik. In verschneiten Gebieten sind daher Wälder die einzigen Thermikquellen. Im Frühling bilden sich Aufwinde entlang der Schneegrenze.

Oft bietet das Lee die kräftigsten thermischen Aufwinde. Genauso oft bilden sich im Lee gefährliche Rotoren und harte Turbulenzen. Wann also ist ein Flug ins Lee sicher?

Gewittergefahr bedeutet nicht, sofort auf einen Flug zu verzichten. Genaues Beobachten der Wolken, verbunden mit frühzeitigem Handeln, reduziert die Gefahr. Dennoch: im Zweifel nie!

Mit Schnee bis in tiefe Lagen beendet die Schafskälte regelmässig warmes Hochdruckwetter. Flugwetter ist nun für eine Weile kein Thema mehr, denn einer ersten Kaltfront folgt eine Periode mit trübkaltem, regnerischem Wetter.